KARL unterstützt Aktion "Ein Kinderlachen schenken"

KARL unterstützt Aktion “Ein Kinderlachen schenken”


Bereits zum zweiten Mal beteiligte sich die KARL-Gruppe an der Aktion “Ein Kinderlachen schenken” der Kinderhilfe Eckental. Damit konnten 26 neue Trösterteddys für kranke Kinder in der Region angeschafft werden.

Bei der Aktion “Ein Kinderlachen schenken” im Landkreis Regen werden Rettungsfahrzeuge und Kinderkliniken mit den sogenannten “Trösterteddys” ausgestattet, die den Kindern während ihres Aufenthalts Ablenkung bringen und Trost spenden sollen. Selbstverständlich dürfen die kleinen Patienten ihren Teddy anschließend mit nach Hause nehmen. Die Bären sind nicht nur kuschelig, sondern auch CE-geprüft und enthalten keine Schadstoffe.

Ziele der Kinderhilfe sind die Förderung der Jugendhilfe, des öffentlichen Gesundheitswesen sowie von Bildung und Erziehung. Dies wird insbesondere durch die Ausstattung von öffentlichen oder gemeinnützigen Krankenhäusern und Rettungsdiensten mit “Trösterteddys”, der Organisation von “Clown-Besuchen” auf den Krankenstationen sowie der Unterstützung von Kinderheimen mit Spiel-, Bastel oder Lernmaterial, realisiert.

KARL unterstützte die Aktion der Kinderhilfe Eckental gerne, da dem Familienunternehmen Kinder sehr am Herzen liegen.

Bildquelle: © Kinderhilfe Eckental

 

Informationen

Kinderhilfe Eckental